02
DIE NÄCHSTEN TERMINE
Frauenabendkreis Stadtmitte
Mi, 02.12.20 - 19:30 Uhr /
Kirchencafé
Do, 03.12.20 - 15:00 Uhr /
Geschichten am Kamin
Do, 03.12.20 - 15:00 Uhr /
Frauenkreis
Do, 03.12.20 - 17:00 Uhr /

Weihnachtsgottesdienste in Rheydt-West

Herzliche Einladung
Weihnachtsgottesdienste in Rheydt-West
- dieses Jahr bitte nur mit vorheriger Anmeldung!

 Wir feiern am Heiligen Abend (24.12.2020) im Evangelischen Gemeindezentrum
 Rheydt-West, Lenßenstraße 15 folgende Gottesdienste:

 14.00 Uhr:„Weihnachten ist eine Umarmung Gottes“ –Gottesdienst
 für Familien mit Kindern

 Pfarrer Olaf Nöller, Renate Wasel, Susanne Mainka und Team

 15.30 Uhr: „Weihnachten ist eine Umarmung Gottes“–Gottesdienst für
 Familien mit Kindern

 Pfarrer Olaf Nöller, Renate Wasel, Susanne Mainka und Team

 17.00 Uhr: „Das Kind Gottes bringt Hoffnung“(Jesaja11) Christvesper
 stud. theol. Lea Brischke

 18.30 Uhr: Meditation zu einem Bild von Melchior Broederlam(1394), Christvesper
 Pfarrer Peter Brischke

 Am 1. Weihnachtsfeiertag(25.12.2020) um Ev. Gemeindezentrum, Lenßenstraße 15:

 11.00 Uhr: Festlicher Gottesdienstmit Instrumentalmusik und Liedpredigtzum Choral: „Es ist ein Rosentsprungen“(EG 30)
 Pfarrer Olaf Nöller

 Am 2. Weihnachtsfeiertag (26.12.2020)im Ev. Bethaus Pongs, Pongser Straße 229:

 11.00 Uhr:Festlicher Gottesdienst mit Instrumentalmusik und Liedpredigt zum Choral:„Es ist ein Ros entsprungen“(EG 30)–
Pfarrer Olaf Nöller

Bitte melden Sie sich mit Namen und Telefonnummer für alle Gottesdienste möglichst frühzeitig an! Wir werden versuchen, Ihnen im gewünschten Gottesdienst einen Platz im Rahmen der dann gültigen Corona-Schutzbestimmungen zu reservieren. Wenn die jeweils zulässige Gottesdienstbesucherzahlan einer Gottesdienststätte überschritten ist, melden wir uns zurück und bitten Sie, einen anderen von uns angebotenen Gottesdienst zu besuchen. Ansprechpartnerin für Sie ist unsere Küsterin,
Frau Dorothea Lüdtke: Telefon: 02166 / 34245 oder
E-Mail: dorothea.luedtke@ekir.de.
Wir danken für Ihr Verständnis. Wir Mitarbeitenden wünschen Ihnen, dass Sie gesund bleiben und trotz der Corona-Einschränkungen ein schönes Weihnachtsfest erleben.
IhrPfarrer